Unbekannte Filme – Sing Street

Sing Street ist ein irländischer Film des Produzenten John Carney aus dem Jahre 2016. Der Musikfilm handelt von dem 15-jährigen Conor, der in den 80er Jahren in Dublin aufwächst. Die damals katastrophale wirtschaftliche Lage spiegelt sich in der irländischen Gesellschaft, aber auch im Portemonnaie von Conors Eltern wieder. So beginnt alles damit, dass Conors Eltern ihn von der teuren Privatschule auf eine günstigere Schule schicken, wo er erstmal der Außenseiter ist und von Schülern und Lehrern gemobbt wird.

Als er dann jedoch die schöne Raphina trifft und mit seiner Band vor ihr angibt, verändert sich Conors Leben völlig. Er verspricht Raphina, die als modelt, eine Rolle in dem Musikvideo seiner Band zu spielen. Das Problem ist nur, Conor hat keine Band und kann noch nicht einmal ein Instrument spielen. Mutig fragt er sich also in der Nachbarschaft rum und kann tatsächlich sechs Jungs für seine Band zusammen trommeln. Er selbst lernt auch Gitarre spielen und übernimmt den Gesang.

Der erste Song „The Riddle Of The Model“ kommt gut bei Raphina an und die Band entschließt sich weiter gemeinsam Musik zu machen, damit Conor und Raphina mehr Zeit gemeinsam verbringen können. Unterstützung bei ihren Songs bekommt die Band von Conors älterem Bruder, der den Jungs aktuelle Schallplatten gibt, an deren Musik sie sich orientieren sollen. Und das setzen sie auch um! Sie übernehmen nicht nur den musikalischen Stil von Bands wie Duran Duran, the Cure und Motörhead, sondern auch die schrillen Looks der 80er.

Im Lauf der Zeit thematisiert die Band nicht mehr nur die Liebe, sondern lehnt sich beispielsweise auch mit dem Song „Brown Shoes“ gegen die konservative Kleiderordnung an der Schule auf. Dadurch wird die Band immer bekannter und träumt schließlich davon mit ihren Songs nach London zu gehen.

Ob Sie das schaffen? Das verraten wir euch nicht! Wenn wir euch Lust gemacht haben, dann schaut doch mal bei youTube, denn da gibt es den Film in voller Länge! Einfach Filmtitel eingeben und los geht’s!

 

Schlagworte:
Teile diesen Beitrag:

Ähnliche Beiträge:

Mit dem neuen Teil der Phantastische-Tierwesen-Reihe kehren wir in die magische Welt von J. K. Rowling zurück. Zu sehen ist, wie Grindelwald seine Machtergreifung startet. Wie unser Eindruck war und ob sich der Film lohnt, hört ihr hier. Mehr lesen!

Teile diesen Beitrag:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*