Galerie Extrawurst

Sie ist eine der kleinen Inseln in der großen Stadt: Die Galerie Extrawurst am Stephingerberg. Jeweils vier Gehminuten von den Haltestellen Stephingerberg (Bus 35) und Mozarthaus/Kolping (Tram 2) entfernt, befindet sie sich in den Räumlichkeiten einer ehemaligen Metzgerei. Drinnen erinnert noch immer viel an die 50er und 60er Jahre.

Hier finden Kunstausstellungen, Lesungen, Workshops und Aktionstage statt. In den dazugehörigen Ateliers wird viel gemalt, gebastelt und gewerkelt. Die Extrawurst ist nämlich eine Produzentengalerie. Das heißt, dass die Künstler die Galerie selbst betreiben.

Aktuell sind drei Ateliers (5m², 8m² und 11m²) zu vermieten. Weitere Infos dazu bekommt ihr bei Peter Mangold per Mail peman2000@aol.com oder telefonisch unter der Nummer 0174-1349737.

Schlagworte:
Teile diesen Beitrag:

Ähnliche Beiträge:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


*