MENÜ

EU-Ratspräsidentschaft

EU-Ratspräsidentschaft

Am 1. Juli 2020 übernimmt Deutschland für ein halbes Jahr die Ratspräsidentschaft der EU. Da arbeitet einiges an Arbeit auf die Minister, da diese Präsidentschaft vor allem durch viele organisatorische Tätigkeiten geprägt ist. Außerdem wird erklärt was Ratspräsidentschaft überhaupt bedeutet und was genau die deutschen Funktionäre dort genau tun müssen. Ein Thema ist auch, wie sich die Corona-Krise auf den deutschen Vorsitz im kommenden halben Jahr auswirkt und welche Länder Hilfe erwarten.

Schlagworte:

Ähnliche Beiträge:

Wahl auf den Philippinen

1986 haben Sie den Diktator gezwungen das Land zu verlassen – und heute knapp vierzig Jahre später wählen Sie seinen Sohn zum Präsidenten. Das klingt ziemlich verrückt – ist aber so letzte Woche auf den Philippinen passiert.

Mehr lesen...