MENÜ

EU-Ratspräsidentschaft

EU-Ratspräsidentschaft

Am 1. Juli 2020 übernimmt Deutschland für ein halbes Jahr die Ratspräsidentschaft der EU. Da arbeitet einiges an Arbeit auf die Minister, da diese Präsidentschaft vor allem durch viele organisatorische Tätigkeiten geprägt ist. Außerdem wird erklärt was Ratspräsidentschaft überhaupt bedeutet und was genau die deutschen Funktionäre dort genau tun müssen. Ein Thema ist auch, wie sich die Corona-Krise auf den deutschen Vorsitz im kommenden halben Jahr auswirkt und welche Länder Hilfe erwarten.

Schlagworte:

Teile diesen Beitrag:

Ähnliche Beiträge: