HIV und andere Tabuzonen – ganz schamfrei? Ausstellung Only Human

Über HIV reden? Da sind wir wahrscheinlich alle nicht so scharf drauf….? obwohl es sich lohnen könnte, da genau Bescheid zu wissen?

Tabus zu brechen ist ein großer Teil der Arbeit des Zentrums für Aidsarbeit Schwaben. Dazu greifen sie auf kreative Methoden zurück, zum Beispiel: Eine Ausstellung, die jetzt in der Augsburger Stadtbücherei zu sehen war. Der Titel: „Only human. Leben. Lieben. Mensch sein. Für einen Eindruck von der Ausstellung und davon, wie kreativ und schamfrei man an das Thema HIV, STD und andere Tabuzonen rangehen kann, könnt ihr nochmal in den Beitrag unserer Redakteurin Annika reinhören. Und für noch viel mehr Infos rund um HIV könnt ihr auf https://zas-schwaben.de/ vorbeischauen.

Teile diesen Beitrag:

Ähnliche Beiträge:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*