MENÜ

Unser Album der Woche: K.G.

Unser Album der Woche: K.G.

Künstler: King Gizzard & The Lizard Wizard

Genre: Psychiadelic Rock, Weltmusik

Neues Album, neues Genre. So lautet das Erfolgsrezept von King Gizzard & The Lizard Wizard. Die letzten beiden Alben waren Blues und Thrash-Metal und die neuste Platte, K.G., schlägt wieder eine deutlich andere Richtung ein… Mehr lesen…

Alben der Woche

K.G.

Künstler: King Gizzard & The Lizard Wizard

Genre: Psychiadelic Rock, Weltmusik

Neues Album, neues Genre. So lautet das Erfolgsrezept von King Gizzard & The Lizard Wizard. Die letzten beiden Alben waren Blues und Thrash-Metal und die neuste Platte, K.G., schlägt wieder eine deutlich andere Richtung ein…

Mehr lesen…

Trümmerlotte

Künstler: Ansa Sauermann

Genre: Alternative, Indie-Pop, Pop

Mit Trümmerlotte hat Ansa Sauermann nach drei Jahren wieder ein neues Album veröffentlicht. Wir habens uns mal angehört.

Ein wenig Liebe, eine wenig eigene Gedanken, ein wenig Gesellschaftskritik…

Mehr lesen…

Some Time, Alone

Künstler: pale honey

Genre: Alternative, Alternative Rock, Indie, Indie-Rock

Some Time, Alone – so heißt das neue Album der schwedischen Rockband „pale honey“. Und das Album hat es diese Woche zu unserem Album der Woche geschafft.

Mehr lesen…

Chrysalis

Künstler: Tia Gostelow

Genre: Indie-Pop, Indie-Synth-Pop

Back to the 80s – Das ist Tia Gostelows Motto für ihr zweites Album Chrysalis.

Im Gegensatz zu ihrem eher Indie-Folk Debutalbum verpackt die Australierin ihre Indie-Handschrift dieses Mal in ein 80s-Synthpop Gewandt. Das Spannende…

Mehr lesen…

Mehr Alben…

Albumrezensionen

Power Up

Künstler: AC/DC

Genre: Hardrock

AC/DC ist zurück! Nach sechs Jahren Pause bringt die australische Band ihr neues Album „Power Up“ auf den Markt, das ja für viele Experten und Fans durchaus überraschend kam.

Mehr lesen…

Wir bauten uns Amerika

Künstler: Provinz

Genre: Folk-Pop, Indie Folk, Indie-Pop

Vier Jungs aus der Provinz erobern die Musikwelt. Und sie heißen auch noch so. Mit ihrem Debütalbum „Wir bauten uns Amerika“ festigen Provinz ihren Status als einer der vielversprechendsten Bands der deutschen Musikbranche.

Mehr lesen…

Golem

Künstler: Tarek K.I.Z

Genre: Genreübergreifende düstere Popmusik

Tarek K.I.Z ist der erste seiner Crew, der sich mit dem Album „Golem“ an ein Soloprojekt heranwagt. Aber kann ein K.I.Z-Album als Solo-Platte funktionieren?

Mehr lesen…

Album des Jahres: KIOX

Genre: Deutschrap

Wenn im Intro eines Albums vom „Welthass-Selbsthass-Mix“ die Rede ist, kann man eine Feelgood-Platte schon mal ausschließen. Trotzdem ist KUMMER mit KIOX eines unserer Lieblings-Alben des Jahres gelungen.

Mehr lesen…

Mehr Alben…