MENÜ

Cusch Jung im Interview

Cusch Jung im Interview

Eine Rockoper über Jesus Leben? Ja, und zwar bei Jesus Christ Superstar auf der Freilichtbühne am Roten Tor!

Unsere Redakteurinnen Anne und Jacqi waren nicht nur bei einer Vorstellung auf der Freilichtbühne, sie haben auch im Vorfeld mit Regisseur Cusch Jung gesprochen. Der gibt nicht nur Einblicke hinter die Kulissen, sondern erzählt dabei auch von seiner Faszination für das Stück und von den Hintergründen der Show. Außerdem erklärt er, warum die Augsburger bewusst vom Original von Andrew Lloyd Webber abweichen und in deutscher Sprache singen.

Cusch Jung ist kein gewöhnlicher Regisseur, er ist auch immer wieder als Darsteller aktiv. So auch bei Jesus Christ Superstar: Hier ist er neben seiner Regietätigkeit auch in der Rolle des Pontius Pilatus zu sehen. Wieso er das tut und wie beides zusammengeht, erfahrt ihr ebenfalls im Interview.

Schlagworte:

Ähnliche Beiträge:

Mele

Aus der Reihe: MODULAR 2023
Auf Instagram nennt sie sich den deutschen Justin Bieber. Und musikalisch ist sie davon nicht weit entfernt! Vor allem hat sie ihm einiges voraus: Justin Bieber hat nämlich noch nie auf dem Modular gespielt und war außerdem noch nie vorm Kanal C- Mikrofon.

Mehr lesen...

KYTES

Aus der Reihe: MODULAR 2023
Michael und Timothy von der Münchner Indie-Band KYTES haben im Kanal C Interview auf dem Augsburger Modular Festival über ihr neues Album "To Feel Something At All" und die anstehende Tour gesprochen. Außerdem geht es um den Festival Sommer und die Idole der Musiker.

Mehr lesen...

Loamsiada

Die Augsburger Mundart-Band Loamsiada ist seit ihrer Gründung im Jahr 2022 so richtig durchgestartet. Die Musiker begeistern mit ihrer Musik und ihrer Art regelmäßig über die Region hinaus und sind sogar Bayern-Botschafter geworden.

Mehr lesen...