MENÜ

Timothy Auld

Timothy Auld

Münchens nächster Exportschlager hat uns im Studio besucht: Timothy Auld. Während Künstler aus unserer wunderschönen Landeshauptstadt wie Fatoni, Kytes oder Cosby die Bekanntheitsskala erklimmen, stellt sich Timothy auch schon mal in Startposition für den großen Durchbruch. Was der so für Musik macht, welchen Künstler er momentan so richtig abfeiert und was er mit Matthias Schweighöfer zu tun hat, erfahrt ihr hier.

Schlagworte:

Ähnliche Beiträge:

KAFFKIEZ

Es sind fünf Jungs aus Ecken dieses Landes, in denen mehr Wälder als Häuser stehen. Und die rocken seit 2020 die deutsche Indie-Szene. Im Interview erzählt Sänger und Gitarrist Johannes, wie er diese Entwicklung erlebt hat.

Mehr lesen...

Undertale

In der Empfehlung dieser Woche wird das preisgekrönte Indie RPG Undertale vorgestellt. Das Spiel wurde zwar schon im Jahr 2015 veröffentlicht, hat aber meiner Meinung nach immer noch nicht die Aufmerksamkeit bekommen, die es eigentlich verdient.

Mehr lesen...

Eli Preiss

Die Wiener Künstlerin war dieses Jahr zum ersten Mal Gast auf dem Modular. Im Interview verrät sie uns unter anderem ihr ganz persönliches Festival Must-Have.

Eli veröffentlichte zu Beginn ihrer Karriere Musik auf Englisch...

Mehr lesen...

Leoniden

Nach 2018 waren die Leoniden auch in diesem Jahr wieder auf dem Modular zu Gast. Und wieder einmal ging es auf und neben der Bühne ordentlich zur Sache. Dabei hat sich seit dem letzten Besuch der Band aus Kiel einiges verändert.

Mehr lesen...