MENÜ

Elefantenmythen

Elefantenmythen

Elefanten sind ja wirklich majestätische Tiere. Sie sind die größten Landtiere der Welt und berühmte Helden unserer Kindheit, wie Benjamin Blümchen oder Jumbo sind Elefanten. Allerdings gibt es auch so einige Mythen über die Dickhäuter. Wir gehen diesen auf den Grund und schauen, ob sie wirklich wahr sind.

In Thailand werden Elefanten ja verehrt. Sie symbolisieren Glück, Fleiß, Stärke und Intelligenz. Es gibt sogar einen Gott in Elefantengestalt. Aber auch bei uns ranken sich so einige Mythen um Elefanten. Habt ihr zum Beispiel schon mal davon gehört, dass Elefanten Angst vor Mäusen haben? Oder kennt ihr jemanden, der ein Gedächtnis wie ein Elefant hat? Die Frage ist ja, ob das stimmt und Elefanten sich tatsächlich so gut erinnern können. Anne und Maxi decken die Wahrheit für euch auf und erklären auch den düsteren Mythos des Elefantenfriedhofs.

Schlagworte:

Teile diesen Beitrag:

Ähnliche Beiträge:

Dschungelshow 2021

Das Dschungelcamp 2021 ist wie die Outfits von Olivia Jones – ausgefallen. Zum Glück hat RTL einen Ersatz in Petto: „Ich bin ein Star – Die große Dschungelshow“. Kann dieses Ersatzformat dennoch überzeugen?

Mehr lesen...

Mehr pinkeln wegen Alkohol?!

Das kennt doch jeder: Nach dem zweiten oder dritten Bier (oder anderen alkoholischen Getränken) drückt plötzlich die Blase. Und ab dann verbringt man gefühlt den halben Abend auf dem Klo. Aber muss man wirklich wegen Alkohol mehr pinkeln? Und stimmt es...

Mehr lesen...

Er steht wieder!

Der Allgäuer Berg Grünten hat ein ganz besonderes Gipfelkreuz: Seit einigen Jahren stand dort ein etwa zwei Meter großer Penis aus Holz, der sich zu einem beliebten Fotomotiv entwickelt hat. In der Gemeinde Rettenberg, die unterhalb des Grüntens liegt...

Mehr lesen...