MENÜ

Gespenstisches Augsburg

Gespenstisches Augsburg

Wir alle kennen sie: Stadtführungen.
Das man bei denen auch als Einheimischer jede Menge interessante Dinge über seine Stadt erfahren kann, die man garantiert noch nicht wusste, beweißt das Augsburger Unternehmen Stadtwege.
Für einen erschwinglichen Preis entdeckt man in unterhaltsamen Erlebnistouren Ecken in Augsburg, an denen man normalerweise einfach vorbei gelaufen wäre.
Unsere Redakteurin Nadja war bei der Führung „Gespenstisches Augsburg“ dabei.
Das ist nur eine von den vielen Themenführungen, die Stadtwege anbietet.

Schlagworte:

Ähnliche Beiträge:

Elena Lilik

Wenn Elena Lilik über die anstehende Weltmeisterschaft in Augsburg redet, ist ihr die Vorfreude schnell anzumerken. Im Jahr 2021 wurde sie in Bratislava bereits Weltmeisterin im Canadier und Vizeweltmeisterin im Kajak.

Mehr lesen...

CampusKunst

Am 7. Dezember findet die CampusKunst in der Mensa der Universität Augsburg statt. Dabei sind verschiedene Acts von Studierenden, die ihr Können teilweise zum ersten Mal unter Beweis stellen.

Mehr lesen...