Singoldsand in Schwabmünchen

Ein Ort, an dem sich tolle Musik, chillige Menschen, Urlaubsatmosphäre und Glitzer vereinen: das Singoldsand-Festival in Schwabmünchen. Schon zum achten Mal hat es dieses Jahr stattgefunden, langweilig wird’s aber nie.

Über 4000 Besucher haben in den zwei Festivaltagen zu Acts wie Dicht&Ergreifend, Fil Bo Riva oder Roberto Bianco zusammen gefeiert, getanzt und getrunken. Zum ersten Mal durften in diesem Jahr auch die allerjüngsten Festival-Gänger an einem extra Kindertag mitfeiern, dem Singoldsandkasten.

Was sonst noch so geboten war, hört ihr in diesem Beitrag!

Schlagworte:
Teile diesen Beitrag:

Ähnliche Beiträge:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*