MENÜ

Zu guter Letzt

Zu guter Letzt

Am 13. April ist „Zu guter Letzt“ in die Kinos gekommen. Unsere Redakteurin Jasmin hat ihn sich für euch schon mal angeschaut und war bei uns im Studio.

Eine Komödie für die ganze Familie, mit Amanda Seyfried und Shirley MacLaine.

Die Rentnerin Harriet Lauler möchte vor ihrem Tod nichts dem Zufall überlassen und beauftragt die Nachruf-Autorin Anne Sherman, einen besonders schönen Nachruf für sie zu schreiben. Das gestaltet sich aber schwieriger als gedacht und Harriet wird auf ihre alten Tage noch richtig nett! Sie lernt die kleine Brenda kennen und die drei erleben noch eine richtig schöne Zeit. Was es aber dabei für Schwierigkeiten gibt, erfahrt ihr hier.

Schlagworte:

Ähnliche Beiträge:

Loamsiada

Die Augsburger Mundart-Band Loamsiada ist seit ihrer Gründung im Jahr 2022 so richtig durchgestartet. Die Musiker begeistern mit ihrer Musik und ihrer Art regelmäßig über die Region hinaus und sind sogar Bayern-Botschafter geworden.

Mehr lesen...

Wochenendrebellen

Seit Ende September ist der Film „Wochenendrebellen“ in den deutschen Kinos. Der 10-jährige Jason ist Autist und sucht mit seinem Vater nach seinem Lieblingsklub, obwohl ihn Fußball lange Zeit überhaupt nicht interessiert hat.

Mehr lesen...

The Mother

„The Mother“ – so heißt der neue Action-Thriller von Netflix mit Jennifer Lopez in der Hauptrolle. Sie spielt darin eine ehemalige Attentäterin, die nach der Geburt ihrer Tochter untergetaucht ist. Doch jetzt muss sie zurückkehren...

Mehr lesen...