MENÜ

Jahrhundertfrauen

Jahrhundertfrauen

Eine Zeitreise in die Jugend unserer Eltern – „Jahrhundertfrauen“ spielt im Jahr 1979  und zeigt, was Jugendliche damals für Wünsche und Probleme hatten.

Auch wenn der Trailer ganz ansprechend aussah, war der Film leider etwas langweilig und hatte keine wirkliche Handlung. Hier könnt ihr trotzdem erfahren, worum es in dem Film genau geht und für wen es sich vielleicht doch lohnt, ihn anzuschauen.

Schlagworte:

Ähnliche Beiträge:

Mele

Aus der Reihe: MODULAR 2023
Auf Instagram nennt sie sich den deutschen Justin Bieber. Und musikalisch ist sie davon nicht weit entfernt! Vor allem hat sie ihm einiges voraus: Justin Bieber hat nämlich noch nie auf dem Modular gespielt und war außerdem noch nie vorm Kanal C- Mikrofon.

Mehr lesen...

Wochenendrebellen

Seit Ende September ist der Film „Wochenendrebellen“ in den deutschen Kinos. Der 10-jährige Jason ist Autist und sucht mit seinem Vater nach seinem Lieblingsklub, obwohl ihn Fußball lange Zeit überhaupt nicht interessiert hat.

Mehr lesen...

The Mother

„The Mother“ – so heißt der neue Action-Thriller von Netflix mit Jennifer Lopez in der Hauptrolle. Sie spielt darin eine ehemalige Attentäterin, die nach der Geburt ihrer Tochter untergetaucht ist. Doch jetzt muss sie zurückkehren...

Mehr lesen...