MENÜ

Empfehlung der Woche: Streetfood von Mono-Loco

Empfehlung der Woche: Streetfood von Mono-Loco

Unsere Empfehlung der Woche entstand aus dem folgenden Gedanken: Keine Lust auf fettige Burger oder wirre Käseideen?  Ihr wollt an einem heißen Tag lieber knackig frische Salate, leckere Wraps, abgespacete Pommeskreationen und coole Cocktails? Dann seid ihr bei Mono-Loco goldrichtig.

Neben Klassikern wie dem Italian oder Greek-Salad, wahlweise mit Garnelen oder Hähnchen, gibt es auch vegane Alternativen, wie den fruchtig-frischen Mangosalat.

Tipp der Redaktion: Die Trüffel-Pommes nicht verpassen!

Bleibt immer Up-To-Date und schaut bei Mono-Loco auf Facebook vorbei.

In unserer Empfehlung der Woche könnt ihr nachhören, warum ihr beim nächsten Festival, Streetfoodmarkt oder Stadtfest nach den wilden Dschungel-Trucks Ausschau halten solltet!

 

Schlagworte:

Ähnliche Beiträge:

Rosina Espig

Es geht um den Blog von Rosina Espig. Die 21- Jährige lebt auf einem kleinen Bauernhof und bloggt über ihr Leben dort. Unter dem Titel „Tiere aus neuen Perspektiven sehen – Begegnung auf Augenhöhe“ stellt sie ihre Tiere vor.

Mehr lesen...

Story Graph

In meiner Kollegengespräch stelle ich die App „Story Graph“ vor. „Story Graph“ ist eine Open Source-App, in der ihr eure Bücher eintragen könnt, euch mit anderen Lesenden vernetzen könnt und euch Leseziele setzen könnt.

Mehr lesen...