Albin Lee Meldau

Für unsere Sendung wird uns jeden Tag ziemlich viel Musik geschickt – Manche Songs überzeugen eher weniger, andere wiederum hauen uns total vom Hocker und kommen in die KanalC-Playlist.
Vor kurzem haben wir die EP „Bloodshot“ von Albin Lee Meldau bekommen. Die Songs des schwedischen Künstlers haben vor allem unsere Musikredakteurin Ronja vom ersten Moment an begeistert. Wieso, weshalb, warum – verrät sie euch im folgenden Beitrag.

Schlagworte:
Teile diesen Beitrag:

Ähnliche Beiträge:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


*