MENÜ

Kummer hört auf

Albumcover Kiox/9010

Kummer hört auf

Er hat eine andere Seite des Deutschrap präsentiert und mit seinem Album KIOX nicht nur unsere Kanal C Redaktion begeistert: Felix Kummer, der seit 2019 als Solokünstler „Kummer“ auf der Bühne stand, hört Ende 2021 mit seinem Projekt wieder auf. Dabei hat er durch einen thematisch abwechslungsreichen, selbst reflektierten aber auch musikalisch ansprechenden Stil viele Fans begeistert.

Im Beitrag hört Ihr einen kleinen Rückblick auf die zweijährige Zeit des Künstlers, der vielen als Frontmann der Band Kraftklub bekannt ist. Zudem erfahrt Ihr, welches Abschiedsgeschenk Kummer für seine Fans bereithält.

Schlagworte:

Ähnliche Beiträge:

Lärmliebe

Liebe ist Lärm: Das ist das Motto von vier energischen Rockmusikern aus dem kleinen Holzheim im Landkreis Donau-Ries. Die Band Lärmliebe gibt es seit 2015. In ihrer jungen Bandgeschichte haben sie allerdings schon auf bekannten Festivals spielen dürfen.

Mehr lesen...

Nico Laska

Bisher war der Musiker Nico Laska aus Frankfurt einem breiten Publikum aus der Castingshow „The Voice of Germany“ oder als Backliner von Wincent Weiss bekannt. Nun hat er sein Debütalbum „NI/CO“ herausgebracht.

Mehr lesen...

Vegane Instrumente

Vegan geht nicht nur beispielsweise beim Essen oder in der Kosmetik, sondern auch bei Musikinstrumenten. Wo sich welche tierischen Sachen verstecken und was es für Alternativen gibt, erzählen euch Maxi und Felix.

Sprecher: Maximilian Kroh...

Mehr lesen...