MENÜ

Broken Hearts & Beauty Sleep

Broken Hearts & Beauty Sleep

Künstler: Mykki Blanco

Genre: Rap

27 Minuten und 27 Sekunden volle Mykki Blanco Experience, das verspricht sein neues Album Broken Hearts & Beauty Sleep. Aber was macht es zu so etwas Besonderem?

Mykki Blancos Musik ist mindestens so vielschichtig wie er selbst. Der Aktivist, Poet, Künstler und eben Musiker setzt sich mit Themen auseinander, denen er einfach nicht aus dem Weg gehen kann. Gesellschaftlichen Gegenwind bekommt er durch seine Sexualität, seine Geschlechtsidentität und seinen Aktivismus für LGBTQIA+ Rechte. Mykki Blanco identifiziert sich als genderfluid und setzt sich für das Ende einer heteronormativen Gesellschaft ein.

Inspiration für seine Musik gibt es somit genug und die daraus entstehenden Songs können sich wirklich hören lassen. Von funkigen Elementen über härteren Rock, bis zu souligen Vocals ist alles dabei und das macht dieses Album so hörenswert. Ausschnitte davon und noch mehr Infos zu Broken Hearts & Beauty Sleep hört ihr hier.

Ähnliche Alben:

Rock Candy

Künstler: Orianthi

Genre: Rock

Auf ihrem fünftem Album „Rock Candy“ liefert die australische Musikerin Orianthi gewohnt puren Rock ab. Vor allem die Kombination aus ihrer krafvollen Stimme und ihrem Talent an der Gitarre hat uns beeindruckt.

Mehr lesen...

U

Künstler: Wytiki

Genre: Pop, Singer-Songwriter

Die EP in unserem Album der Woche kommt diesmal von der Singer-Songwriterin Wytiki. Die Künstlerin kommt aus Amsterdam und zeigt hier ihr Talent im Songwriting. Es ist ihre erste EP und besteht aus 7 Songs, die alle sehr locker und leicht zum Anhören sind.

Mehr lesen...

Alpha Zulu

Künstler: Phoenix

Genre: Indie-Pop, Indie-Rock

Mit Alpha Zulu veröffentlicht Phoenix nach längerer Pause ein knackiges, solides Album. Der Name kommt tatsächlich vom Flugzeugnamen, als der Frontsänger über Belize in der Luft war.

Mehr lesen...