MENÜ

Home

Wir sind Kanal C – Augsburgs Junges Radio

Kanal C ist ein Augsburger Mitmach-Radio, bei dem sich Studierende und Auszubildende beim Radio machen ausprobieren können.

Unsere Beiträge

KunstAUXomat

Kunst To Go gibt’s bei uns in Augsburg!

In einem umgebauten Zigarettenautomat am Stadtmarkt gibt es Kunst im Kleinformat. In sogenannten Wunschboxen kann man sich für 2×2 Euro ein Überraschungskunstwerk mitnehmen.

Mehr lesen…

Free Guy

Grand Theft Auto trifft auf die Truman Show trifft auf Täglich grüßt das Murmeltier. Ryan Reynolds‘ neuester Film Free Guy vereint die drei Klassiker zu knapp zwei Stunden Kinospaß.

Free City ist ein Videospiel. Und der Ort…

Mehr lesen…

Unsere Musikbeiträge

For You

Künstler: Parmalee

Genre: Country, Country-Pop

Das Album der Woche heißt For You und kommt diese Woche von und aus Parmalee. So heißt nämlich die Heimatstadt der gleichnamigen Country-Band.

Die neue Platte überzeugt mit einem typsich-amerikanischen Country-Sound.

Mehr lesen…

Broken Hearts & Beauty Sleep

Künstler: Mykki Blanco

Genre: Rap

27 Minuten und 27 Sekunden volle Mykki Blanco Experience, das verspricht sein neues Album Broken Hearts & Beauty Sleep. Aber was macht es zu so etwas Besonderem?

Mykki Blancos Musik ist mindestens so vielschichtig wie er selbst. Der Aktivist, Poet…

Mehr lesen…

Songs of Fear and Flight

Künstler: Downers & Milk

Genre: Folk Noir, Indie-Rock, Songwriting

Gekennzeichnet durch ihren rauchigen Gesang und den passenden melancholischem Text, bietet das neue Album von Downers & Milk nicht nur eine gewisse Komfortzone sondern ist auch eine gute Ablenkung für Tage, an denen man einfach abschalten will.

Mehr lesen…

Unser Podcast

Seit dieser Woche gibt es unseren Podcast „Campus Music“ zu hören. Im Podcast geht es um Hintergrundwissen und Fanfacts zu Musiker*innen und deren Lieder. Wo ihr ihn euch anhören könnt und worum es gehen wird, erfahrt ihr hier!

Haben wir dein Interesse geweckt?

Du hast Interesse mitzumachen? Dann kontaktiere uns gerne per Mail oder komme zu unserer Redaktionssitzung dazu. 

Aufgrund der Corona-Pandemie, befinden wir uns ausschließlich im Home-Office