MENÜ

Eaßwood

Eaßwood

Dominik Oßwald ist ein engagierter Musiker, der sich seit dem Jahr 2019 mit seinem Soloprojekt Eaßwood ausprobiert. Der Frontsänger der Band Lärmliebe hat als Rapper „Eaßwood“ bereits ein Album herausgebracht, das Nebel heißt und in dem gesellschaftskritische, aber auch politische Aspekte zur Sprache kommen. Im Interview bei Kanal C erzählt der Rapper, wie sich Soloprojekt und Band miteinander vereinen lassen.

Zudem gibt er Einblicke in seine Musik und in die Arbeit, die bei der Produktion eines eigenen Albums auf Künstler zukommt. Zu kurz kommt bei Oßwald keinesfalls die Liebe zur Musik. So gern der Künstler selbst auf der Bühne steht, so sehr liebt er auch die Konzerte seiner Vorbilder Kraftklub oder Die Ärzte, für die er durch ganz Deutschland reist. Auch bei anderen Künstler:innen ist Oßwald häufig im Publikum zu sehen. Dabei holt er sich Inspirationen für die eigene Musik ab und knüpft auch gerne Kontakte. Im Interview verrät er zudem, was er für das Jahr 2023 so vor hat.

Schlagworte:

Ähnliche Beiträge:

Lärmliebe

Liebe ist Lärm: Das ist das Motto von vier energischen Rockmusikern aus dem kleinen Holzheim im Landkreis Donau-Ries. Die Band Lärmliebe gibt es seit 2015. In ihrer jungen Bandgeschichte haben sie allerdings schon auf bekannten Festivals spielen dürfen.

Mehr lesen...

Loamsiada

Die Augsburger Mundart-Band Loamsiada ist seit ihrer Gründung im Jahr 2022 so richtig durchgestartet. Die Musiker begeistern mit ihrer Musik und ihrer Art regelmäßig über die Region hinaus und sind sogar Bayern-Botschafter geworden.

Mehr lesen...

Mele

Aus der Reihe: MODULAR 2023
Auf Instagram nennt sie sich den deutschen Justin Bieber. Und musikalisch ist sie davon nicht weit entfernt! Vor allem hat sie ihm einiges voraus: Justin Bieber hat nämlich noch nie auf dem Modular gespielt und war außerdem noch nie vorm Kanal C- Mikrofon.

Mehr lesen...