MENÜ

God Save The Queen

God Save The Queen

Am 6. Februar 1952 – also vor 69 Jahren – hat Queen Elizabeth II den Thron bestiegen. Zeit, „ihre“ Nationalhymne „God Save The Queen“ angemessen zu würdigen.

„Long live our noble Queen“ lautet die zweite Zeile der Hymne des Vereinigten Königreichs. Es ist kein gewagtes Urteil zu sagen, dass das bisher recht gut funktioniert hat. Die Queen hat aber nicht nur einmal im Jahr Geburtstag (am 21. April), sondern gefühlt mehrmals pro Monat – jedes Mal, wenn die Nationalhymne gespielt wird.

Was Liechtenstein, Dänemark und den australischen Rennfahrer Alan Jones mit der Hymne verbindet und warum mit „God Save The Queen“ bald Schluss ist (also möglicherweise), das hört ihr im Beitrag.

Schlagworte:

Teile diesen Beitrag:

Ähnliche Beiträge:

Dschungelshow 2021

Das Dschungelcamp 2021 ist wie die Outfits von Olivia Jones – ausgefallen. Zum Glück hat RTL einen Ersatz in Petto: „Ich bin ein Star – Die große Dschungelshow“. Kann dieses Ersatzformat dennoch überzeugen?

Mehr lesen...

Er steht wieder!

Der Allgäuer Berg Grünten hat ein ganz besonderes Gipfelkreuz: Seit einigen Jahren stand dort ein etwa zwei Meter großer Penis aus Holz, der sich zu einem beliebten Fotomotiv entwickelt hat. In der Gemeinde Rettenberg, die unterhalb des Grüntens liegt...

Mehr lesen...

Winterblues

Die kalte Jahreszeit sorgt schon mal für schlechte Laune. Dieses Stimmungsloch nennt sich Winterblues. Woher der kommt und was ihr dagegn tun könnt, hört ihr im Beitrag.

Mehr lesen...

VR Escaperoom

Bald ist Halloween. Wer sich schon mit ein bisschen Nervenkitzel darauf einstimmen will, sollte es mit einem Escaperoom versuchen. Und warum nicht mal was Neues ausprobieren, wie zum Beispiel einen Virtual Reality Escaperoom?

Mehr lesen...