MENÜ

Angry Boys, Angry Girls

Angry Boys, Angry Girls

Künstler: Please Madame

Genre: Indie

Gründe wütend zu sein gibt es zwar grade viele, allerdings ist das neue Album Angry Boys, Angry Girls von der Kanal C Dauerbrenner-Band Please Madame keiner davon.

Die vier Österreicher bringen mit ihrer neuen Platte wieder Indie-Pop auf den Markt der den typischen Please-Madame-Wiedererkennungswert hat. Genauer gesagt sind das starke Vocals kombiniert mit Lyrics und Melodien die einfach großes Ohrwurmpotential haben.

Wir hören gemeinsam in ein paar Lieder rein und geben euch noch ein paar Backgroundinfos zum Album, zusätzlich gibt es noch ein paar Tipps um noch mehr von Please Madame zu erfahren.

Ähnliche Alben:

Kick The Ladder

Künstler: Kaktus Einarsson

Genre: Indie-Pop

So ein Solo-Debut muss man erstmal hinbekommen! Kaktus Einarsson hat’s geschafft und überzeugt mit Kick The Ladder so sehr, dass es unser Album der Woche geworden ist.

Erst 28 Jahre ist der Isländer alt und hat schon mächtig Erfahrung.

Mehr lesen...

Music

Künstler: Benny Sings

Genre: Indie, RnB

Benny Sings – Music. Und wie er singt. Der Singer-Songwriter bringt mit seinem neuen Album den idealen Soundtrack für einen Frühling, der sich vor allem durch pandemiebedingte Ruhe auszeichnet.

Indie, mit RnB Elementen...

Mehr lesen...

Emotional Fever

Künstler: Hanne Mjøen

Genre: Indie-Pop

Mit nur 5 Songs ist unser heutiges Album der Woche genaugenommen eine EP der Woche, allerdings steht Hanne Mjøen mit „Emotional Fever“ ihren Kolleg*innen in nichts nach.

Mehr lesen...

For You

Künstler: Parmalee

Genre: Country, Country-Pop

Das Album der Woche heißt For You und kommt diese Woche von und aus Parmalee. So heißt nämlich die Heimatstadt der gleichnamigen Country-Band.

Die neue Platte überzeugt mit einem typsich-amerikanischen Country-Sound.

Mehr lesen...