MENÜ

Hypnotized

Hypnotized

Künstler: Purble Disco Machine & Sophie and the Giants

Genre: Funk, Indie, Indie-Synth-Pop, Pop, Synth-Pop

Für Hypnotized hat sich der Dresdner DJ Tino Piontek mit der britischen Indie-Combo Sophie and the Giants zusammengetan. Zusammen haben sie einen Megahit gelandet.

Der Song schafft in erster Linie eine mehr als gelungene Mischung aus 80er-Jahre-Disco, Funk, Indie und Synth-Pop. Und das Synthesizer grad total in Mode sind, wissen wir ja nicht erst seit blinding lights von the weekend.

Hypnotized überzeugt nicht nur durch den eingängigen Refrain sondern auch  einfach durch das Gefühl von Freiheit, das der Song vermittelt. Der Song stellt die Frage: Was sind in unserem Leben die „hellen Lichter“, die uns anziehen, aber dazu führen, dass wir uns verzocken? Und wer ist der oder diejenige, die uns trotz aller Fehler immer eine Hand hinhalten und zu denen wir immer zurückkommen können.

Eine schöne Message, guter Sound und absolute Ohrwurmgarantie. Mein Song des Jahres 2020!

Ähnliche Alben:

Brutal

Künstler: Olivia Rodrigo

Genre: Dance Pop, Pop, Pop Rock

Olivia Rodrigo ist die Pop-Newcomerin 2021, von ihr ist mein Song des Jahres „Brutal“.

Den einen Song des Jahres zu finden, ist für mich jedes Jahr wieder eine kleine Herausforderung...

Mehr lesen...

Zitti E Buoni

Künstler: Maneskin

Genre: Alternative Rock

Vier RömerInnen haben mir im Frühjahr beim Eurovision Song Contest – nicht nur musikalisch – den Kopf verdreht. Maneskin liefern mit ihrem Gewinner-Song Zitti E Bouni meinen Song des Jahres 2021!

Ihre energetischen Bühnenauftritte...

Mehr lesen...

Jacky

Künstler: Kicker Dibs

Genre: Indie-Rock

Richtig guten deutschen Indie-Rock machen die Jungs von den Kicker Dibs. Ihr Song Jacky ist da absolut keine Ausnahme. Ich gehe sogar soweit und sage: Jacky ist mein Song des Jahres 2020.

Mehr lesen...

Easy

Künstler: Troye Sivan

Genre: Pop, Synth-Pop

Australier Troye Sivan veröffentlichte ‚Easy‘ einen Monat vor dem Erscheinen seiner neuen EP ‚In a Dream‘, und überzeugte mich schon mit nur einem Song.

Mehr lesen...