MENÜ

Schackilacki

Schackilacki

Künstler: Montreal

Genre: Punckrock

Unser Album der Woche bereichert unsere Öhrchen diesmal mit saftigem Deutschpunk und spöttischen Texten. „Schackilacki“ heißt das 6. Album von Montreal, das, wie von den drei Jungs bereits gewohnt, mit einer großen Portion Ironie unter anderem die Probleme junger Erwachsener thematisiert.

Die Punkrock-Band wurde 2003 von den drei Hamburgern Jonas, Hirsch und Max Power gegründet und schlicht nach der kanadischen Geburtsstadt des Schlagzeugers Max benannt. Ihr Erfolgsweg führte sie seitdem steil nach oben und so tourten die drei Nordlichter unter anderem mit Größen wie der Bloodhound Gang oder Royal Republic.

Was der Albumtitel „Schackilacki“ jedoch nun wirklich bedeutet, bleibt ein Geheimnis. Drummer Max Power äußert dazu spöttisch: „wer auf Anhieb nicht ahnt, was „Schackilacki“ ist, der wird es auch nach noch so motivierten Erklärungsversuchen nicht verstehen.“

Wir verstehen es jedenfalls als einen Aufruf zum – wie sie es so schön nennen – Tanzen ohne denken!

Ähnliche Alben:

Instant Pleasures

Künstler: Shed Seven

Genre: Indie-Rock, Rock

Runa: Für unser Album der Woche machen wir eine Zeitreise, die es so richtig in sich hat. 16 Jahre sind vergangen, seit Shed Seven ihr letztes Album rausgebracht haben. Das war am 7. Mai 2001. Kurze Einordnung: Als das Album rauskam...

Mehr lesen...

Favourite Pleasures

Künstler: GUN

Genre: Rock

Rockige Gitarren-Riffs, unglaubliches Gespür für Melodien mit Langzeitwirkung und eine unerschrockene, zwanglose Lust auf Rock – genau das zeichnet die 5 Jungs der britischen Rockband GUN aus. Mit „Favourite Pleasures“

Mehr lesen...

1999

Künstler: Love Of Lesbian

Genre: Indie-Rock

Außer Enrique Iglesias ist von der spanischen Musik bisher noch wenig in Deutschland angekommen. Darum haben wir nun in unserem Musikschrank gewühlt und stellen euch eine Band und ein Album vor, die deutlich zeigen, was der spanische Indie-Rock zu bieten hat.

Mehr lesen...

Abbruch Abbruch

Künstler: Antilopen Gang

Genre: Deutschrap

Die Antilopen Gang ist zurück mit einem neuen Album. Das heißt „Abbruch Abbruch“ und diesmal haben die drei sich die Latte selber ziemlich hoch gelegt.

Sie haben im Vorfeld gesagt, dass die Antilopen Gang noch nie so gut geklungen hat.

Mehr lesen...

Reflections

Künstler: Mono Void

Genre: Rock, Sci Fi Rock

Wie wird wohl die Musik in der Zukunft klingen? Genau diese Frage hat sich auch die Schweizer Band Mono Void gestellt. In ihrem Album „Reflections“ reisen Sie in das Jahr 107 nachdem die Menschheit die Erde verlassen hat.

Mehr lesen...