MENÜ

Threesome

Threesome

Künstler: Baby Boys

Genre: Future-Pop, Indietronic

Alles, nur nicht langweilig – so könnte man unser Album der Woche wohl diesmal beschreiben. Es ist divers, futuristisch und überrascht mit jedem Song aufs Neue.

Threesome nennt sich das Ganze und es stammt von der amerikanischen Band Baby Boys. Diese besteht aus drei Jungs aus Minnesota, die sich mit diesem Album einfach mal richtig austoben wollten. Das hört man dem Album auch an, die Lieder sind eine wilde Mischung aus verschiedenen Genres, und auch die Musikvideos sind alles andere als gewöhnlich.

Warum genau dieses einzigartige Album unser Album der Woche ist hört ihr im Beitrag, und die Musik der Baby Boys hört ihr euch am besten einfach selber an, zum Beispiel hier. Und unsere Alben der letzten Wochen findet ihr hier.

Ähnliche Alben:

Brutal

Künstler: Olivia Rodrigo

Genre: Dance Pop, Pop, Pop Rock

Olivia Rodrigo ist die Pop-Newcomerin 2021, von ihr ist mein Song des Jahres „Brutal“.

Den einen Song des Jahres zu finden, ist für mich jedes Jahr wieder eine kleine Herausforderung...

Mehr lesen...

Unthinkable

Künstler: Cloudy June

Genre: Indie-Pop, Pop

In dem Lied geht es um eine Frau, die sich in einen verführerischen Fremden verliebt und ihre Sexualität wiederentdeckt. Ich persönlich interpretiere das Lied so: Die Frau, um die es geht, beschließt, nicht mehr das Mauerblümchen zu sein und will rebellieren.

Mehr lesen...

Emotional Fever

Künstler: Hanne Mjøen

Genre: Indie-Pop

Mit nur 5 Songs ist unser heutiges Album der Woche genaugenommen eine EP der Woche, allerdings steht Hanne Mjøen mit „Emotional Fever“ ihren Kolleg*innen in nichts nach.

Mehr lesen...

Schnee im Sommer

Künstler: Mola

Genre: Indie-Pop

Diesmal haben wir in unserem Album der Woche fast ein Heimspiel. Es geht zur Sängerin Mola nach München. Sie hat ihr Debütalbum Schnee im Sommer releast und überzeugt darauf mit Kontrasten und Vielfältigkeit.

Alles ein bisschen düster...

Mehr lesen...

For You

Künstler: Parmalee

Genre: Country, Country-Pop

Das Album der Woche heißt For You und kommt diese Woche von und aus Parmalee. So heißt nämlich die Heimatstadt der gleichnamigen Country-Band.

Die neue Platte überzeugt mit einem typsich-amerikanischen Country-Sound.

Mehr lesen...