Romano

Blondine und Zöpfchen links und rechts. Ein Alpenmädchen? NEIN. Ein Rapper aus Köpenik. Romano hat dieses Jahr sein Album Copyshop veröffentlicht und wir konnten uns die Chance natürlich nicht entgehen lassen auch mal kurz mit ihm und seinen Fans zu quatschen. Ein paar Eindrücke und ein süßer Plausch erwartet jeden, der dem Playbutton einen Klaps auf´n Po gibt.

Schlagworte:
Teile diesen Beitrag:

Ähnliche Beiträge:

Aus der Reihe: MODULAR 2018

Unsere Redakteurin Nadja hat die Rap-Gruppe Rapatoi auf dem Modular-Festival interviewt. Die gibts eigentlich schon seit mehr als 15 Jahren.
Warum die sympatischen – nennen wir sie – „Rap-Opas“ aber eine mehrjährige Pause gemacht haben und was die freestylemäßig so drauf haben, das hört ihr hier. Mehr lesen!

Teile diesen Beitrag:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*