MENÜ

Alpha Zulu

Alpha Zulu, Phoenix

Alpha Zulu

Künstler: Phoenix

Genre: Indie-Pop, Indie-Rock

Mit Alpha Zulu veröffentlicht Phoenix nach längerer Pause ein knackiges, solides Album. Der Name kommt tatsächlich vom Flugzeugnamen, als der Frontsänger über Belize in der Luft war. Das Flugzeug erlebte Turbulenzen und über die Ansprache war zu hören „Alpha Zulu, Alpha Zulu, Höhe verringern“. Diese Erfahrung war für ihn so prägend, dass er auch die Songs über die Turbulenzen des Lebens mit dem gleichen Titel versehen hat.

Ähnliche Alben:

Lobes

Künstler: We Are Scientists

Genre: Indiepop, Indierock

Das Duo stürmt erneut an die Spitze der UK-Indiecharts mit ihrem bereits achten Album. Die New Yorker Band reißt wieder gewohnt mit dem Mix aus Indierock und Indiepop ihre Hörer*innen mit.

Mehr lesen...

Go big or go home

Künstler: Moonlight Breakfast

Genre: Elektro, Funk, Indie, Pop, Singer-Songwriter

„Moonlight Breakfast“. So heißt die Band, dass das Album der Woche „Go big or Go Home“ veröffentlicht hat. Die französische Band wurde 2010 gegründet und macht seitdem zusammen Musik.

Mehr lesen...

Radiosoul

Künstler: Alfie Templeman

Genre: Alt, Dreampop, Indie, Pop, Singer-Songwriter

Wer die letzten Jahre unsere Alben der Woche mal durchgeschaut hat, hat sicherlich schon den Namen Alfie Templeman bei uns gelesen. 2022 haben wir euch nämlich das Debütalbum „Mellow Moon“ von ihm vorgestellt.

Mehr lesen...

Kult

Künstler: Augsburg, Italo-Schlager, Roy Bianco & Die Abbrunzati Boys

Genre: Italo-Schlager

Diese Woche heißt unser Album der Woche „Kult“ von der Band Roy Bianco und die Abbrunzati Boys. Es ist somit das dritte Album der Augsburger Jungs.

Ja, es ist wieder soweit.

Mehr lesen...