MENÜ

Bessa Bessa

Bessa Bessa

Künstler: Die Orsons

Genre: Rap

Bei dem Song „Bessa Bessa“ von den Orsons muss ich immer an das MODULAR Festival 2019 denken und krieg direkt gute Laune. Die Jungs haben einfach richtig gut Stimmung gemacht und sogar mich, als totalen Rap-Verweiger überzeugt. Auch, wenn ich echt oft den Text nicht konnte, hab ich die Orsons richtig gefeiert. Besonders passend war da natürlich auch der Song „Wie findest du Rap?“. Auf die Frage hab ich nämlich inzwischen keine ganz eindeutige Antwort mehr. Aber die Orsons fand ich nach dem Festival definitiv viel bessa bessa als davor.

Bildquelle: rap.de

Ähnliche Alben:

Some Time, Alone

Künstler: pale honey

Genre: Alternative, Alternative Rock, Indie, Indie-Rock

Some Time, Alone – so heißt das neue Album der schwedischen Rockband „pale honey“. Und das Album hat es diese Woche zu unserem Album der Woche geschafft.

Mehr lesen...

Crucchi Gang

Künstler: Crucchi Gang

Genre: Alternative, Italo, Pop

Benvenuti in Italia 🇮🇹 Das erste Album der Crucchi Gang lädt auf eine musikalische Reise nach Bella Italia ein.

Crucchi Gang ist nicht nur der Name des Album, sondern auch des Musikprojekts dahinter.

Mehr lesen...

We Are Chaos

Künstler: Marilyn Manson

Genre: Alternative Metal, Hardrock, Rock

Die verrückte Rockband Marilyn Manson aus den USA ist zurück und zwar mit ihrem inzwischen elften Album „We Are Chaos“. Und das liefert genau das, was der Name schon verspricht.

Marilyn Manson ist verrückt, obszön und eben auch Chaos.

Mehr lesen...

Vermissen

Künstler: Henning May, Juju

Genre: Deutschrap, Hip-Hop, Pop

„Wie kann man jemand so krass vermissen…“ und, habt ihr jetzt auch schon einen Ohrwurm?

Mit Vermissen geben Juju und Henning May einen tiefen Einblick in ihre Gefühlswelt. Dabei sind sie so authentisch...

Mehr lesen...

G€LD

Künstler: SEEED

Genre: Hiphop, Pop

Der Song des Jahres 2019 war für mich „G€LD“ von Seeed.

Der Song aus dem letzten Album der Berliner Band macht Stimmung und lädt mit seinen HipHop-Einflüssen zum Tanzen und Feiern ein!

Mehr lesen...