MENÜ

Night People

Night People

Künstler: You Me At Six

Genre: Alternative Rock, Garage-Rock, Punk

Lasset die Fanfaren erklingen und die Trommeln wirbeln … Wir präsentieren unser erstes ALBUM DER WOCHE im Jahr 2017!  „Night People“ von „You Me At Six“ – die 5 schnieken Herren aus Südengland veröffentlichen am 06. Januar ihre neue Platte, auf der sie sich im Vergleich zu ihren Vorgängeralben etwas erwachsener zeigen. War es früher noch Pop-Punk und Emo, der ihren Sound bestimmt hat, so hört man auf dem neuen Longplayer eher einen Mix aus Alternative Rock, Punk und Garage Rock. Der Stilwechsel hat dem Quintett aus UK keineswegs geschadet: „Night People“ bietet jede Menge Abwechslung, ausgeklügelte Melodien und auch viel Energie um einfach mal mitzutanzen. Ein würdiges erstes Album der Woche!

Bildquelle:

 

Ähnliche Alben:

Kult

Künstler: Augsburg, Italo-Schlager, Roy Bianco & Die Abbrunzati Boys

Genre: Italo-Schlager

Diese Woche heißt unser Album der Woche „Kult“ von der Band Roy Bianco und die Abbrunzati Boys. Es ist somit das dritte Album der Augsburger Jungs.

Ja, es ist wieder soweit.

Mehr lesen...

Forever Undone

Künstler: Letters Sent Home

Genre: Alternative Rock

Diese Woche heißt unser Album der Woche „Forever Undone“ von der deutschen Band Letters Sent Home. Noch nie von ihnen gehört? Das sollten wir auf jeden Fall ändern!

Was 2015 während der Schulzeit angefangen hat...

Mehr lesen...

Heaven :x: Hell

Künstler: Sum 41

Genre: Pop-Punk, Punkrock

Vor einem Jahr haben die Jungs von Sum 41 ihr Auflösung angekündigt. Jetzt haben sie mit „Heaven :x: Hell“ ihr achtes und letztes Album rausgebracht. Und das ist ein wirklich würdiger Abschluss einer 28 Jahre langen Weltkarriere.

Mehr lesen...

Wasting My Nights

Künstler: anaïs

Genre: Indie-Pop

Dieses Mal ist unser Album der Woche die EP „Wasting My Nights“ von der Künstlerin anaïs. Die bringt zwar erst seit 2020 aktiv Musik raus, hat seitdem aber schon eine Menge Songs geschrieben. Und die Erfahrung hört man auf ihrer neuesten Platte auch raus.

Mehr lesen...