MENÜ

The Good Parts

The Good Parts

Künstler: Andy Grammer

Genre: Pop

„The Good Parts“ ist Andy Grammers drittes Studioalbum und zumindest in den Staaten ist er schon ein richtiger Megastar. Auf seinem zweiten Album „Magazines Or Novels“ von 2014 ist zum Beispiel die Single „Honey I’m Good“ drauf. Der Song ist dreifach mit Platin ausgezeichnet worden und war einer der meistgekauften Songs 2015.

Ziemlich schwer, das noch zu toppen auf jeden Fall. Aber Andy Grammer wäre nicht Andy Grammer, wenn er für seine dritte Platte nicht ganz tief in die Trickkiste greifen würde. Er hat da nämlich seinen ganz eigenen Stil entwickelt. Den jetzt als sturen Pop zu bezeichnen, wäre fast schon ne Beleidigung.

Die Songs machen alle gute Laune, aber sonst unterscheiden sie sich schon ganz krass voneinander. Andy Grammer spielt auch mal mit Synthesizern, oder packt fast Gospelartige Chöre auf seine Songs. Und das Ganze kombiniert er dann mit seiner wahnsinnig starken Stimme. Die Lieder sind einfach perfekt auf ihn zugeschnitten und genau das macht seinen unverkennbaren Stil aus.

Am Freitag ist „The Good Parts“ als Digital-Release und auf allen Streaming-Plattformen erschienen. Wer ein Fan von CDs oder Vinyl-Platten ist, muss sich aber noch ein bisschen gedulden. In der Form erscheint das Album erst am 2. Februar 2018. Der Kauf lohnt sich auf jeden Fall.

Ähnliche Alben:

Easy

Künstler: Troye Sivan

Genre: Pop, Synth-Pop

Australier Troye Sivan veröffentlichte ‚Easy‘ einen Monat vor dem Erscheinen seiner neuen EP ‚In a Dream‘, und überzeugte mich schon mit nur einem Song.

Mehr lesen...

Gloves up

Künstler: Little Mix

Genre: Hip-Hop, Pop

Gloves up von Little Mix ist mein Song des Jahres 2020. Weil es die Band in ihrer eigentlichen Form nicht mehr gibt, ist er mir noch wichtiger geworden.

Die Wahl für meinen Song des Jahres fiel mir auch dieses Jahr wieder schwerer...

Mehr lesen...

Some Time, Alone

Künstler: pale honey

Genre: Alternative, Alternative Rock, Indie, Indie-Rock

Some Time, Alone – so heißt das neue Album der schwedischen Rockband „pale honey“. Und das Album hat es diese Woche zu unserem Album der Woche geschafft.

Mehr lesen...

So Niemals

Künstler: Mc Cologne

Genre: Deutschrap

Gleich zum Start des neuen Jahres – nämlich am 01. Januar – gibt’s richtig guten und vor allem neuen Deutschrap von MC Cologne.

Sein Album So Niemals ist auch sein Debut und somit ein richtiges Herzensprojekt.

Mehr lesen...

From The Start

Künstler: Ryan Edmond

Genre: Folk, Indie-Pop

Für alle, die sich gerne ruhige und emotionale Musik zum Mitfühlen anhören, hat Ryan Edmond sein Debüt-Album „From The Start“ rausgebracht. Ryan ist Multi-Instrumentalist, Singer und Songwriter.

Mehr lesen...

K.G.

Künstler: King Gizzard & The Lizard Wizard

Genre: Psychiadelic Rock, Weltmusik

Neues Album, neues Genre. So lautet das Erfolgsrezept von King Gizzard & The Lizard Wizard. Die letzten beiden Alben waren Blues und Thrash-Metal und die neuste Platte, K.G., schlägt wieder eine deutlich andere Richtung ein...

Mehr lesen...