MENÜ

Todesliste

Todesliste

Künstler: Audio88 & Yassin

Genre: Deutschrap

„Das fünfte Album ist das Schwerste/ Kaum einer mehr da, der die Beleidigung noch wert ist“ – Zum Glück liegt die Betonung hier auf „kaum“. Denn Audio88 & Yassin haben mit Todesliste doch noch ein (sehr gutes) Album zustande gebracht.

Fünf Jahre nach Halleluja ist Deutschraps Schlechtes Gewissen zurück. Der menschliche Daumen und sein kongenialer, grauhaariger Partner treten erneut an, um die Szene und die Gesellschaft vor Whackness und Schmutz zu retten. Mit ihren beiden Solo-Alben „Sternzeichen Hass“ (Audio88, 2017) und Ypsilon (Yassin, 2019) im Rücken machen sie sich auf in neue Gefilde. Und am Ende sind sie noch lange nicht:

Also alles wie gehabt, lebe wie am letzten Tag
Denn auf der Todesliste stehen noch acht Milliarden Namen

(Yassin auf „Ende in Sicht“)

Neben dem bekannten Style bilden vor allem die persönlichen Songs (diesmal auch von Audio88) das Rückgrat der neuen Platte. Sie machen Todeliste nicht nur zum besten Album der beiden, sondern auch verdient zu unserem Album der Woche. Warum genau, das hört ihr im Beitrag.

Ähnliche Alben:

Ypsilon

Künstler: Yassin

Genre: Deutschrap

Zehn Jahre macht Yassin schon Musik mit seinem kongenialen Partner Audio88. Jetzt wagt er sich zum ersten Mal an ein Solo-Album mit dem Namen „Ypsilon“.

Und das unterscheidet sich vom Sound her eigentlich ziemlich stark von den Kollabo-Alben. 

Mehr lesen...

Trippin‘

Künstler: Pho Queue

Genre: Disco, Funk

Lust, mal wieder zu tanzen und für ein paar Minuten die Sorgen zu vergessen? Dann ist die Musik von Pho Queue und vor allem ihr neues Album Trippin‘ perfekt für Euch!

Genau so bunt wie das Cover der neuen Platte ist auch ihre Musik.

Mehr lesen...

The Game

Künstler: Dopha

Genre: Indie-Pop, Pop

Unser Album der Woche kommt diesmal frisch fertig produziert aus Dänemark. The Game heißt es und hat es echt in sich.

Von Dopha – oder eigentlich Sofie Andersen – kommt unser Album der Woche.

Mehr lesen...

So Niemals

Künstler: Mc Cologne

Genre: Deutschrap

Gleich zum Start des neuen Jahres – nämlich am 01. Januar – gibt’s richtig guten und vor allem neuen Deutschrap von MC Cologne.

Sein Album So Niemals ist auch sein Debut und somit ein richtiges Herzensprojekt.

Mehr lesen...

From The Start

Künstler: Ryan Edmond

Genre: Folk, Indie-Pop

Für alle, die sich gerne ruhige und emotionale Musik zum Mitfühlen anhören, hat Ryan Edmond sein Debüt-Album „From The Start“ rausgebracht. Ryan ist Multi-Instrumentalist, Singer und Songwriter.

Mehr lesen...

K.G.

Künstler: King Gizzard & The Lizard Wizard

Genre: Psychiadelic Rock, Weltmusik

Neues Album, neues Genre. So lautet das Erfolgsrezept von King Gizzard & The Lizard Wizard. Die letzten beiden Alben waren Blues und Thrash-Metal und die neuste Platte, K.G., schlägt wieder eine deutlich andere Richtung ein...

Mehr lesen...