MENÜ

Welcome The Worms

Welcome The Worms

Künstler: Bleached

Genre: Garage-Rock, Indie

Feinster sonnenverbrannter Indie Garage Rock, roh und dreckig.

Von zuhause rausgeschmissen werden, sich in die Wildnis zum musikalischen Ausprobieren und Produzieren zurückziehen und selbstbewusst der ganzen Welt den Mittelfinger entgegenstrecken. Die lebensweltlichen Konfrontationen und Schwierigkeiten waren für die drei Mädels von Bleached nicht nur lyrische und soundästhetische Impression für die zehn gitarrenzerschlissenen Tracks auf ihrem zweiten Album, sondern auch Katalysator und Gegenschlag, diese aus der unweigerlichen Misere namens „Leben im amerikanischen Traum“ zu tilgen. Die Band aus Kalifornien liefert mit „Welcome the Worms“ diesen reaktionären Move. Vor dem Hintergrund der Umstände ist der Sound von Bleached dabei rundum authentisch. „We want to make music that’s as real as life“, sagt Gründungsmitglied Jennifer Clavin dazu. Ihr zweites Album ist die gelungene Umsetzung dieser Zielsetzung und hört sich trotz oder gerade wegen des ganzen Schmutzes, den ihr darauf fabrizierter Sound, wie auch das Leben bereithält, verdammt gut an.

Ähnliche Alben:

Young Understanding

Künstler: Please Madame

Genre: Indie, Indie-Rock

Kennt ihr das, wenn ihr eine Band oder vielleicht auch nur ein einzelnes Album entdeckt, es total abfeiert und euch denkt: Verdammte Axt, wieso bin ich darauf nicht früher gestoßen?

Mehr lesen...

Megaplex

Künstler: We Are Scientists

Genre: Indie-Rock

Megaplex ist das beste Album, dass die New Yorker Band We Are Scientists jemals gemacht hat – sagt die Band zumindest selber. Joa, ganz unrecht haben sie damit nicht: Immerhin hat es damit bei uns fürs Album der Woche gereicht.

Mehr lesen...