!!! UNDER CONSTRUCTION !!!

Kanal C macht sich schick für euch - bis dahin macht die Homepage erstmal Pause.

Stay tuned!

facebook.com/kanalc instagram.com/kanal_c twitter.com/kanalc play.spotify.com/user/kanal-c

Kanal C - Augsburgs junges Radio.
Jeden Montag, 20:50 bis 23:50, auf FM 93,4.

Mitmachen!

Werde ein Teil vom großen C

Du willst deine Stimme im Radio hören? Du willst spannende Interviews führen und coole Events besuchen? Du willst wissen, wie das Medium Radio funktioniert? Dann komm zu Kanal C! Wir sind offen für jeden, der Spaß am Radiomachen hat. Junge Leute zwischen 20 und 30 sind bei uns willkommen! Wir sind ein bunt gemischtes Team aus Studentinnen und Studenten jeder Fachrichtung und freuen uns immer über neue Gesichter. Komme einfach bei einer unserer Redaktionssitzungen vorbei:

Jeden Dienstag ab 20.00 Uhr im Raum 412 der Alten Universität in der Eichleitnerstraße 30.

Der einfachste Weg zu uns: An der Straßenbahnhaltestelle “Polizeipräsidium” raus, vorbei an Sonnenstudio und Media Markt und ab in das große alte Gebäude, dessen Einfahrt eine Schranke ziert. Dann ab in den Fahrstuhl und hoch in den 4. Stock zu Kanal C!

Komm zu Kanal C!

Im Grunde kannst du sofort bei uns anfangen. Viele unserer “Frischlinge” verlassen die Redaktionssitzung bereits mit einem Aufnahmegerät unterm Arm und einem Redaktionsauftrag in der Hand. Dabei wirst du aber nicht allein gelassen. Erfahrenere Redakteure kommen mit vor Ort, geben Tipps bei der Recherche und produzieren mit dir deine ersten Beiträge.

Deine Möglichkeiten bei uns sind vielfältig. Du kannst dich in den Ressorts Kultur, Politik, Hochschule und Sport oder im Musikressort austoben! Themen gibt es genug. Für die Kulturredaktion berichtest du z.B. über ein Kurzfilmfestival, das neue Stück am Augsburger Theater, einen aktuellen Kinofilm oder eine Dichterlesung an der Uni. In der Musikredaktion hast du Zugang zu unzähligen Bands, die interviewt werden wollen, gehst auf Konzerte, berichtest über Festivals und Events. Darüber hinaus brauchen wir jede Woche Musik in unserer Sendung. Dazu gibt es ein “Playlisten-Team”, das neue Singles abhört, auswählt und die Playlist zusammenstellt. Bei Hochschule, Politik und Sport ist der Name Programm. Hier finden sich Themen rund um Hochschule und überwiegend regionale Politik wieder. In Form von Beiträgen und Interviews werden die Themen aufbereitet und auf informative und unterhaltende Weise dem Hörer präsentiert.

Dein Aufwand für Kanal C

Freilich ist Kanal C auch mit Arbeit verbunden! Für einen Beitrag, der am Ende im Radio 2 - 3 Minuten dauert, braucht es Vorbereitungs-, Recherche- und Produktionszeit. Je nach Erfahrung und Aufwand kann man dafür gut und gerne zwischen drei und fünfzehn Stunden benötigen. Als fester Redakteuer solltest du regelmäßig (also alle 2 - 4 Wochen) einen Beitrag zur Sendung beisteuern. Nur so kannst du auch die notwendige Routine entwickeln, die Produktionstechniken erlernen und journalistische Erfahrungen sammeln.

Über uns

Was ist Kanal C?

Kanal C ist ein unabhängiges Aus- und Fortbildungsprogramm, das aus Mitteln der Bayerischen Landeszentrale für neue Medien (BLM) finanziert wird. Das dreistündige Programm umfasst Beiträge, Features, Nachrichten und Informationen rund um Politik, Hochschule, Sport, Kultur und Musik und wird montags von 20.50 bis 23.50 Uhr auf der Frequenz des Augsburger Lokalsenders Radio Fantasy (FM 93,4) ausgestrahlt.

Durch die praktische Radioarbeit ermöglicht Kanal C interessierten Nachwuchsjournalisten den Umgang mit Schnitt- und Sendetechnik, die Sendeplanung, das Sprechen von Beiträgen, Nachrichten und Interviews, Moderation der Live-Sendung, sowie die redaktionelle Arbeit zu erlernen und zu vertiefen. Um diesem Gedanken gerecht zu werden, organisiert Kanal C zudem Radioseminare und Workshops, unter anderem zu den Bereichen Interviewführung und Moderation. Kanal C ist ein unterhaltsames und informatives Magazin mit einer Mischung aus Musik, Kultur und Nachrichten. Feste Bestandteile der Sendung sind deshalb die stündlichen Lokalnachrichten, sowie Weltnachrichten, wichtige Kulturhinweise, die “Empfehlung der Woche” und eine handverlesene Musikauswahl, die abseits vom Mainstream spielt.

Hinzu kommen aktuelle, unterhaltende und informative Beiträge aller Art. Die Palette reicht von Live-on-Tape Reportagen und Studiogästen über “CineTipps” bis hin zu Albumrezensionen. Dabei werden die allgemeinen Regeln eines erfolgreichen, modernen Radios beachtet, ohne damit der Kreativität zu viele Grenzen setzen zu wollen. Durch die spezielle Musik- und Themenauswahl besetzt Kanal C eine Nische im Radiobereich, die sonst von keinem Augsburger Sender in dieser Form bedient wird. Kanal C hat dadurch bereits einen hohen Bekanntheitsgrad erreicht. Unsere Redakteure arbeiten aus Leidenschaft.

Wie alles begann

Geboren wurde die Idee aufgrund einer Diplomarbeit zweier Studenten über die Realisierbarkeit eines Uni-Radios in Augsburg. Zusammen mit ungefähr zehn Kommilitonen wurde ein halbes Jahr lang geplant und ein Sendekonzept erstellt. Unterstützt wurde das Projekt vom Augsburger Radiosender Radio Fantasy.

Am 1. Juli 1997 startete dann das Projekt des ersten und bisher einzigen Augsburger Campusradios. Mit zwei Stunden Programm, Dienstag Nacht von 23.00 bis 1.00 Uhr, feierte es seine Premiere. Die erste Staffel bestand aus vier, die zweite aus 17 Sendungen und seit Mai 1999 sendet Kanal C durchgehend jede Woche. Ungezählte Beiträge, Informationen, Musiktitel und Interviews wurden seither von der Kanal C-Redaktion zusammengestellt und gesendet. Und auch die Sendezeit wurde verlängert: Aus anfangs zwei Stunden am Dienstag wurden drei Stunden am Montag.

Insgesamt wurden bisher über 2000 Stunden Programm produziert und rund 250 ehrenamtliche Redakteure, Reporter und Moderatoren haben mitgeholfen, Kanal C am Laufen und die Hörer auf dem Laufenden zu halten.

Impressum

Inhaltlich verantwortlich gemäß § 10 Absatz 3 MDStV:

Vertreten durch / Redaktionsleitung und inhaltiche Verantwortung:

Laura Gebhardt & Heiko Fekete

Geschäftsführung:

David Kurz

Kanal C – Augsburgs junges Radio ist ein Programm des Vereins Kanal C – Studentisches Aus- und Fortbildungsradio Augsburg e.V.

Vereinsvorsitz:

Julia Gschwind & Alexander Moser

Haftungsausschluss / Disclaimer

Die auf den Seiten von Kanal-C vorhandenen Links zu fremden Anbietern wurden nach bestem Wissen und Gewissen erstellt. Dabei wurde auf die Vertrauenswürdigkeit der jeweiligen Anbieter geachtet. Eine Einzelfallprüfung sämtlicher Inhalte ist nicht in jedem Fall möglich. Wir distanzieren uns daher ausdrücklich von allen Inhalten sämtlicher gelinkter Seiten und machen uns die fremden Inhalte nicht zu eigen. Wir bitten die Besucher und Besucherinnen unserer Website, uns umgehend auf etwaige rechtswidrige Inhalte der gelinkten Seiten aufmerksam zu machen.

Internetstream

Das Onlineprogramm von Kanal C wird mit offizieller Webradio-Lizenz der Gesellschaft für musikalische Aufführungs- und mechanische Vervielfältigungsrechte (GEMA) betrieben. Mehr Informationen finden Sie unter http://www.gema.de. Der Inhalt unserer Website www.kanal-c.net darf nur zu privaten Zwecken genutzt werden. Urheberrechte sind zu beachten. Die Verbreitung, das Kopieren sowie das Vervielfältigen von Inhalten unserer Website ist nur mit unserem schriftlichen Einverständnis zulässig. Für die Inhalte verlinkter Seiten außerhalb unseres Angebots übernehmen wir keine Haftung.

Gewinnspielrichtlinien

Teilnahmeberechtigte

Berechtigt zur Teilnahme an Gewinnspielen des Spartenprogramms Kanal C ist jede volljährige Person mit Wohnsitz in der Bundesrepublik Deutschland. Eine Teilnahme in Vertretung durch Dritte (insbesondere Tippgemeinschaften oder ähnliche Zusammenschlüsse) ist nicht zulässig.

Spielregeln

Spieldauer, Gewinn und Lösungslogik der Aufgabe werden jeweils von den Moderierenden festgelegt und den Hörern und Hörerinnen zu Beginn des Gewinnspiels mitgeteilt. Die Auswahl des Gewinners oder der Gewinnerin erfolgt manuell und sofort nach Beginn des Gewinnspiels. Gewonnen hat, wer zuerst anruft, insofern dabei alle weiteren Teilnahmebedingungen beachtet werden. Kommen mehrere Anrufe gleichzeitig auf den Leitungen im Studio an, wird die Auswahl der Leitung, auf welcher der Anruf als erstes angenommen wird, durch die Studiobetreuung von Kanal C vorgenommen. Eine Auszahlung des Gewinns ist nicht möglich.

Datenschutz

Die personenbezogenen Daten des Gewinners oder der Gewinnerin werden rein aus Sicherheitsgründen aufgenommen und vertraulich behandelt. Personenbezogene Daten werden nicht zu Werbezwecken verwendet oder an Dritte weitergegeben. Wir werden daher Ihre personenbezogenen Daten zur Vermeidung von Missbrauch speichern und verarbeiten.