MENÜ

Sneakers im Used-Look

Sneakers im Used-Look

Sneakers im Used-Look, also benutzt oder kaputt aussehende Sneakers, sind der neue Trend in den Shops mancher Luxusmarken. Der Look wird in aufwendigen Verfahren erzeugt: Der Lack wird abgekratzt, der Stoff wird ausgebeult und die Schnürsenkel werden aufgeraut. Und für einen Schuh, der aussieht, als wäre er schon drei Jahre alt, zahlt man horrende Summen. Vor allem kann man sowas mit einem schwarzen Filzstift und einer Bürste ganz leicht selbst machen. Wir finden das doof und sind in dieser Anti-Empfehlung über den komischen Trend hergezogen.

 

Schlagworte:

Teile diesen Beitrag:

Ähnliche Beiträge:

32 x Beethoven

Zum 250. Geburtstag von Ludwig van Beethoven hat BR-Klassik ein ganz besonderes Geschenk parat: Der Pianist Igor Levit und sein Freund Anselm Cybinski laden in ihrem Klavierpodcast ein auf eine Reise in Beethovens Sonaten.

Mehr lesen...

Refurbed

Refurbed – erneuert – was hat es damit auf sich?

Unsere Empfehlung der Woche an euch ist diesmal Refurbed, ein Online-Marktplatz für erneuerte technische Geräte. Klingt erstmal etwas unspektakulär, aber ist extrem cool.

Mehr lesen...