MENÜ

9010

Albumcover Kiox/9010

9010

Künstler: Felix Kummer

Genre: Deutschrap

9010 von Kummer – einer der Kanal C Songs des Jahres. 2019 hat uns nicht nur viele schöne Momente gebracht, es war, wie sollte es anders sein, auch Leid und Kummer mit dabei. Gott sei dank war Kummer dabei, muss man schon fast sagen. Denn die Rede ist von Felix Kummer: Frontsänger der Band Kraftklub und 2019 mit seinem Album Kiox auch solo unterwegs.

Der zweite Song auf dem Album ist 9010. 9010 war die DDR-Postleitzahl von Chemnitz. Um Kummers Heimatstadt geht’s auch in seinem Song. Insgesamt beschreibt Hassliebe die Beziehung des Sängers zu Chemnitz wohl am besten. Der Song handelt vom Aufwachsen und von Nazis, die in Kummers Heimatstadt schon immer ein großes Thema waren. Es geht ums damals und ums heute und was sich alles verändert hat.

Kummer greift mit seiner Platte aktuelle Probleme auf, die eigentlich schon seit Jahren da sind und bekennt mit seinem Deutschrap ganz klar Farbe.

So kann man nur hoffen, dass 2020 viel Schönes und viele neue Kummer-Songs bringt. Und ein Deutschland, das wieder bunter statt brauner wird. Einer unserer Lieblingssongs 2019: Felix Kummer mit 9010.
Zur Albumrezension des ganzen Albums geht’s hier.

Ähnliche Alben:

Mille Grazie

Künstler: Roy Bianco & Die Abbrunzati Boys

Genre: Italo-Schlager

Im neuen Album „Mille Grazie“ gibt es ganz viel gute Laune, eine von Beginn an aufregende Reise nach Italien und obendrein viele Ohrwürmer zum Mitsingen. Roy Bianco & Die Abbrunzati Boys feiern damit ihr 40-jähriges Bühnenjubiläum.

Mehr lesen...

Brutal

Künstler: Olivia Rodrigo

Genre: Dance Pop, Pop, Pop Rock

Olivia Rodrigo ist die Pop-Newcomerin 2021, von ihr ist mein Song des Jahres „Brutal“.

Den einen Song des Jahres zu finden, ist für mich jedes Jahr wieder eine kleine Herausforderung...

Mehr lesen...

Zitti E Buoni

Künstler: Maneskin

Genre: Alternative Rock

Vier RömerInnen haben mir im Frühjahr beim Eurovision Song Contest – nicht nur musikalisch – den Kopf verdreht. Maneskin liefern mit ihrem Gewinner-Song Zitti E Bouni meinen Song des Jahres 2021!

Ihre energetischen Bühnenauftritte...

Mehr lesen...

Vermissen

Künstler: Henning May, Juju

Genre: Deutschrap, Hip-Hop, Pop

„Wie kann man jemand so krass vermissen…“ und, habt ihr jetzt auch schon einen Ohrwurm?

Mit Vermissen geben Juju und Henning May einen tiefen Einblick in ihre Gefühlswelt. Dabei sind sie so authentisch...

Mehr lesen...

G€LD

Künstler: SEEED

Genre: Hiphop, Pop

Der Song des Jahres 2019 war für mich „G€LD“ von Seeed.

Der Song aus dem letzten Album der Berliner Band macht Stimmung und lädt mit seinen HipHop-Einflüssen zum Tanzen und Feiern ein!

Mehr lesen...