MENÜ

Human

Human

Künstler: Rag'n'Bone Man

Genre: Blues, R'n'B, Soul

Am Ende eines jeden Jahres gibt es bekanntermaßen viele Rückblicke, Vorschau-Specials etc. blubb, und bei den meisten ist es oft die gleiche Leier. Spannend ist dagegen im Musikbusiness die Frage, welcher Künstler in diesem Jahr besonders auf sich aufmerksam machte und in naher Zukunft den ganz großen Durchbruch schaffen wird. Heuer ist es der warmherzige Engländer Rag’n’Bone Man, der dieses Jahr noch besonders steil gehen dürfte. Im August 2016 gab es schon einen ersten Vorboten mit dem Überhit „Human“, der es hierzulande gleich mal auf Platz 1 der Singlecharts geschafft hat und Goldstatus errungen hat. Seit letzten Freitag ist nun das gleichnamige Debütalbum draußen – die Songs auf „Human“ knüpfen nahtlos an die erste Singleauskopplung  heran: Der sympathische Mann von der britischen Insel schafft es dabei, seine kraftvolle Stimme immer gekonnt einzusetzen. Mit einer Mischung aus Soul, Blues und RnB erschafft er so gefühlvolle Songs, die alle förmlich unter die Haut gehen – Gänsehaut und vielleicht sogar die ein oder andere kullernde Träne sind da vorprogrammiert! Ein so herzerweichendes Album der Woche hatten wir bis dato noch nicht, und die Messlatte für die nächsten balladenhaften Longplayer wurde mit „Human“ von Rag’n’Bone Man schon einmal sehr hoch gelegt.

 

Bildquelle:

https://twitter.com/RagNBoneManUK/status/829994626127892480

Ähnliche Alben:

Superscope

Künstler: Daisy & Lewis, Kitty

Genre: Blues, Rock´n´Roll, Swing

Die Londoner Band „Kitty, Daisy & Lewis” lässt in ihrem (mittlerweile vierten) Album „Superscope“ die 40er/50er Jahre erneut hochleben. Zwischen Petticoat und Pomade, lädt uns die funky, flippige Platte ein...

Mehr lesen...

Gargoyle

Künstler: Mark Lanegan

Genre: Bluesrock, Singer-Songwriter

Die fröhlichen Frühlingsklänge in der Musikwelt hatten es bisher eher schwer, zu unbeständig war das Wetter zuletzt. Plötzlicher Schneefall nach Ostern hat dann sogar eher zu ’nem Herbstblues geführt. Couch...

Mehr lesen...

Abbruch Abbruch

Künstler: Antilopen Gang

Genre: Deutschrap

Die Antilopen Gang ist zurück mit einem neuen Album. Das heißt „Abbruch Abbruch“ und diesmal haben die drei sich die Latte selber ziemlich hoch gelegt.

Sie haben im Vorfeld gesagt, dass die Antilopen Gang noch nie so gut geklungen hat.

Mehr lesen...

Reflections

Künstler: Mono Void

Genre: Rock, Sci Fi Rock

Wie wird wohl die Musik in der Zukunft klingen? Genau diese Frage hat sich auch die Schweizer Band Mono Void gestellt. In ihrem Album „Reflections“ reisen Sie in das Jahr 107 nachdem die Menschheit die Erde verlassen hat.

Mehr lesen...

So Removed

Künstler: Wives

Genre: Noise Rock, Post-Grunge, Rock

Die Band WIVES hat am vergangenen Freitag ihr Debutalbum herausgebracht. Die Lieder auf „So Removed“ sind rockig und sehr locker. Wie sich die Bandmitglieder getroffen haben und was uns sonst an dem Album gefallen hat, hört ihr hier.

Mehr lesen...