MENÜ

Runaway Girl

Cover Kakkmaddafakka - Runaway Girl

Runaway Girl

Künstler: Kakkmaddafakka

Genre: Indie, Indie-Pop

Die Single „Runaway Girl“ aus dem im März erschienenen Album „Diplomacy“ der norwegischen Band Kakkmaddafakka handelt von unglücklichen Beziehungen und verbotener Liebe. Die fröhliche Melodie, gebastelt aus Gitarren und Synthesizern ist, wie der Sound der Band generell, erfrischend und verdient den Titel „Song des Jahres“.

Ähnliche Alben:

Vermissen

Künstler: Henning May, Juju

Genre: Deutschrap, Hip-Hop, Pop

„Wie kann man jemand so krass vermissen…“ und, habt ihr jetzt auch schon einen Ohrwurm?

Mit Vermissen geben Juju und Henning May einen tiefen Einblick in ihre Gefühlswelt. Dabei sind sie so authentisch...

Mehr lesen...

G€LD

Künstler: SEEED

Genre: Hiphop, Pop

Der Song des Jahres 2019 war für mich „G€LD“ von Seeed.

Der Song aus dem letzten Album der Berliner Band macht Stimmung und lädt mit seinen HipHop-Einflüssen zum Tanzen und Feiern ein!

Mehr lesen...

2013

Künstler: Antilopen Gang

Genre: Deutschrap

Wie zieht man aus etwas Tragischem zumindest ein bisschen was Gutes? Darum geht es in meinem Lieblingssong dieses Jahr – und zwar „2013“ von der Antilopen Gang.

„2013“ ist im Oktober als erste Single aus dem kommenden Album „Abbruch, Abbruch“

Mehr lesen...

9010

Künstler: Felix Kummer

Genre: Deutschrap

9010 von Kummer einer der Songs des Jahres. 2019 hat uns nicht nur viele schöne Momente gebracht, es war, wie sollte es anders sein, auch Leid und Kummer mit dabei. Gott sei dank war Kummer dabei, muss man schon fast sagen.

Mehr lesen...

Bessa Bessa

Künstler: Die Orsons

Genre: Rap

Bei dem Song „Bessa Bessa“ von den Orsons muss ich immer an das MODULAR Festival 2019 denken und krieg direkt gute Laune. Die Jungs haben einfach richtig gut Stimmung gemacht und sogar mich, als totalen Rap-Verweiger überzeugt. Auch...

Mehr lesen...