MENÜ

Reflexionen aus dem beschönigten Leben

Reflexionen aus dem beschönigten Leben

Künstler: Danger Dan

Genre: Deutschrap, Hiphop, Rap

Danger Dan von der Antilopen Gang hat am 1. Juni seinen 35. Geburtstag gefeiert. Und wie könnte er sich dazu selber besser beschenken, als mit seinem ersten Solo-Album? Reflexionen aus dem beschönigten Leben heißt die Platte und ist ein ziemlich typisches Antilopen-Album geworden.

Das bedeutet, der Humor kommt nicht zu kurz, also entweder richtig plump oder schön subtil verpackt. Aber es wäre ein großer Fehler, die Scheibe auf ihre Gags zu reduzieren. Denn Danger Dan behandelt Themen, die gesellschaftlich absolut relevant sind, aber viel zu wenig angesprochen werden. Wenn es persönlich wird, wenn es um Danger Dan selbst geht, ist diese Platte besonders gut.

Reflexionen aus dem beschönigten Leben besticht durch seine krasse Themenvielfalt und die bemerkenswerte Ehrlichkeit in den Songs. Diese Ehrlichkeit ist das durchgängige Konzept der Platte und macht das Album zur bisher besten Deutschrap-Scheibe des Jahres.

Ähnliche Alben:

Album des Jahres: KIOX

Genre: Deutschrap

Wenn im Intro eines Albums vom „Welthass-Selbsthass-Mix“ die Rede ist, kann man eine Feelgood-Platte schon mal ausschließen. Trotzdem ist KUMMER mit KIOX eines unserer Lieblings-Alben des Jahres gelungen.

Mehr lesen...

Orsons Island

Künstler: Die Orsons

Genre: Deutschrap, Hiphop

Die Orsons sind zurück! Mit Orsons Island nehmen Tua, Bartek, Maeckes und Kaas die Hörer mit auf eine Reise zu ihrer eigenen Insel. Mit den 13 Liedern, die in eine Art Reisetagebuch verpackt sind, geht’s auf den Weg zu ihrem neuen Ich.

Mehr lesen...

Andorra

Künstler: Fatoni

Genre: Deutschrap, Hiphop, Rap

Fatoni bleibt sich auf seinem zweiten Solo-Album „Andorra“ in den Grundzügen treu. Er schlägt aber auch ernstere Töne, frei von jeglicher Ironie, an.

„Es gibt so Tage...

Mehr lesen...

Young Understanding

Künstler: Please Madame

Genre: Indie, Indie-Rock

Kennt ihr das, wenn ihr eine Band oder vielleicht auch nur ein einzelnes Album entdeckt, es total abfeiert und euch denkt: Verdammte Axt, wieso bin ich darauf nicht früher gestoßen?

Mehr lesen...

Alle gegen Alle

Künstler: Zugezogen Maskulin

Genre: Deutschrap, Hiphop, Rap

Aus „Alles brennt“ wird „Alle gegen Alle“. So heißt nämlich das zweite Album des Berliner Rapduos Zugezogen Maskulin. Die Rapper sparen auf den 12 Stationen nicht mit mal ironischen...

Mehr lesen...

1999

Künstler: Love Of Lesbian

Genre: Indie-Rock

Außer Enrique Iglesias ist von der spanischen Musik bisher noch wenig in Deutschland angekommen. Darum haben wir nun in unserem Musikschrank gewühlt und stellen euch eine Band und ein Album vor, die deutlich zeigen, was der spanische Indie-Rock zu bieten hat.

Mehr lesen...