Anti-Sommer

In diesem Anti-Sommer-Beitrag räumen wir mit dem Irrglauben auf, der Sommer sei eine schöne Jahreszeit. Das stimmt so natürlich nicht und hier hört ihr, wieso.

36 Grad und es wird noch heißer“ hat für alle, die wissen, wie schlimm der Sommer ist, einen bitteren Beigeschmack. Gerade in Dachgeschosswohnungen nimmt diese unleidliche Zeit unangenehme Ausmaße an – zuhause bleiben, oder gar schlafen? Praktisch unmöglich. Es sei denn, man badet gerne im eigenen Schweiß.

Konsequenterweise kann man die Frage „Wann wird’s mal wieder richtig Sommer?“ auch nur mit „hoffentlich frühestens nächstes Jahr“ beantworten. Wie wär’s denn stattdessen mit einem verlängerten Herbst? Der hat schließlich alle Vorteile des Sommers und nur ganz wenige Nachteile.

Und als wäre all das noch nicht genug, hat der Sommer ein besonderes Gefahrenpotenzial. In der Hitze wird der Mensch ganz gerne mal unvorsichtig – Verkehrsunfälle häufen sich. Außerdem setzen Waldbrände und Naturkatastrophen zu.

Hört in Anti-Sommer rein! Die eine Wahrheit: Der Sommer ist unerträglich!

Schlagworte:
Teile diesen Beitrag:

Ähnliche Beiträge:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*