Maxi Kroh

Maxi Kroh

Position im C:

Redakteur, Moderator, Leiter Musikredaktion

Studiengang:

Geschichte und Germanistik

Wieso ich bei Kanal C bin:

Weil ich neben meinem harten Uni-Alltag (hahahahaha) noch eine Abwechslung gesucht hab, bei der ich mich produktiv für irgendwas engagieren kann.

Über mich:

Geboren in Neu-Ulm, aufgewachsen in Ravensburg. Nach einer unfassbar erfolgreichen Schulkarriere folgte zum Wintersemester 2016/17 der Transfer nach Augsburg und damit in die Deutsche Bildungselite. Zum Sommersemester hab ich dann den nächsten Karriereschritt gewagt und bin seitdem Redaktionsmitglied bei Kanal C. Dort einen klassischen Kimmich gemacht und auf mehreren Positionen einsetz- und jederzeit anspielbar. Erst als Leiter der Nachrichtenredaktion, dann anderthalb Jahre als Redaktionsleiter und seit November als Leiter der Musikredaktion.

Beiträge

American Vandal

Mit American Vandal ist Netflix 2017 ein absoluter Überraschungscoup gelungen. Für viele war die erste Staffel der Mockumentary die beste Serie des Jahres.

Seit dem 14. September gibt es endlich eine zweite Staffel. Wieder sind es 8 Folgen...

Mehr lesen...

Olympische Winterspiele 2018

Vom 15. bis zum 25. Feburar 2018 treffen in Pyeongchang (Südkorea) die besten Wintersportler der Welt bei den Olympischen Winterspielen aufeinander. Für unsere deutschen Wintersportler läuft es richtig gut, schon am ersten Wochenende gab es vier Goldmedaillen.

Mehr lesen...

Alben

Megaplex

Künstler: We Are Scientists

Genre: Indie-Rock

Megaplex ist das beste Album, dass die New Yorker Band We Are Scientists jemals gemacht hat – sagt die Band zumindest selber. Joa, ganz unrecht haben sie damit nicht: Immerhin hat es damit bei uns fürs Album der Woche gereicht.

Mehr lesen...

The Good Parts

Künstler: Andy Grammer

Genre: Pop

„The Good Parts“ ist Andy Grammers drittes Studioalbum und zumindest in den Staaten ist er schon ein richtiger Megastar. Auf seinem zweiten Album „Magazines Or Novels“ von 2014 ist zum Beispiel die Single „Honey I’m Good“ drauf.

Mehr lesen...

Instant Pleasures

Künstler: Shed Seven

Genre: Indie-Rock, Rock

Runa: Für unser Album der Woche machen wir eine Zeitreise, die es so richtig in sich hat. 16 Jahre sind vergangen, seit Shed Seven ihr letztes Album rausgebracht haben. Das war am 7. Mai 2001. Kurze Einordnung: Als das Album rauskam...

Mehr lesen...